Cable Cars in San Francisco

Auf Wunsch einer einzelnen Dame wollen wir heute noch kurz auf die für San Francisco so typischen Cable Cars eingehen. Seit 1873 fahren die Kabelstraßenbahnen auf verschiedenen Strecken durch die Bucht. Die ganze Geschichte kann man ausführlich hier nachlesen. Heute sind die Cable Cars von San Francisco vor allem Touristenattraktion. Alle paar Minuten fährt eine bis unters Dach mit Besuchern bepackte Tram vorbei. Uns hat das Ganze an die kleinen Bimmelzüge erinnert, die es in vielen Orten an der Ostsee gibt und die auf der Straße fahren (haben die eigentlich einen bestimmten Namen?). Eine Fahrt mit dem Cable Car ist also etwa so authentisch wie eine Stadtrundfahrt mit dem Hop-on-hop-off-Bus bei uns. Wir haben uns also das Mitfahren (und fünf Dollar pro Person) gespart. Am besten sehen die Cable Cars ohnehin von außen aus:

Und weil es so schön war, hier noch ein Video von einem Cable Car, das um die Ecke fährt (selbst gefilmt!):

Advertisements

Ein Gedanke zu „Cable Cars in San Francisco

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s